Datenschutzrichtlinie

I. Datenschutz

  1. ProgressPlay Limited (die „Gesellschaft“) ist verpflichtet, Ihre Privatsphäre und Ihre personenbezogenen Daten („Informationen zur Person“) zu schützen.
  2. Die Gesellschaft hat diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um Sie wissen zu lassen, welche Informationen die Gesellschaft (oder andere im Namen der Gesellschaft) von Ihnen einholt, wenn Sie die Dienste der Gesellschaft über das Online- oder das mobile Angebot (die „Dienste“) nutzen, wie diese Informationen eingeholt und wie sie genutzt werden.
  3. Diese Datenschutzrichtlinie ist ein Bestandteil der Geschäftsbedingungen und sollte im Zusammenhang mit ihnen gelesen werden. Wenn Sie das Angebot und/oder die Dienste der Gesellschaft aufrufen oder nutzen, willigen Sie ein, dass die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) Ihre Informationen (einschließlich Informationen zur Person) den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie entsprechend einholen, benutzen und offenlegen darf.

II. Einholung von Informationen

  1. Die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) holt Informationen zur Person von Ihnen ein, einschließlich ohne Einschränkung Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Kreditkarteninformationen, Ihre Wohn- oder andere physische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere Kontaktangaben. Die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) holt außerdem ein Aktivitätsprotokoll ein, das für Sie einzigartig ist und in dem bestimmte administrative und Verkehrsinformationen festgehalten sind, einschließlich ohne Einschränkung die Quell-IP-Adresse, Zugangszeit, Zugangsdatum, besuchte Internet- und mobile Website(s), Spracheinstellungen, Software-Crash-Berichte und die Art des verwendeten Browsers.
  2. Die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) holt die oben genannten Informationen ein, wenn Sie die Dienste nutzen oder wenn Sie der Gesellschaft die Informationen mitteilen, und außerdem auch im Rahmen Ihrer Kommunikation mit der Gesellschaft.
  3. Sie sind dafür verantwortlich, für die Korrektheit Ihrer Informationen zur Person und aller anderen Informationen zu sorgen, die Sie an die Gesellschaft (oder an andere in ihrem Namen) absenden. Inkorrekte Informationen wirken sich auf die Informationen aus, die Sie beim Benutzen der Dienste erhalten, ebenso wie auf die Fähigkeit der Gesellschaft, Sie wie entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie festgehalten zu kontaktieren. Um die Informationen zu Ihrer Person zu aktualisieren, können Sie sich in Ihr Konto einloggen und Ihre personenbezogenen Informationen ändern, oder Sie können den Kundensupport per E-Mail unter customersupport.de@instantgamesupport.com kontaktieren.
    1. Ihre Anrufe an die Kundendienstabteilung können zwecks Gewährleistung der Servicequalität aufgezeichnet werden. Solche Aufzeichnungen werden von der Gesellschaft gespeichert und nach ausschließlichem eigenen Ermessen genutzt.

III. Nutzung der Informationen

  1. Die Gesellschaft nutzt die Informationen zur Person und anderen Informationen, die die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) von Ihnen oder über Sie einholt, um die Dienste zu erbringen, Kundensupport anzubieten, notwendige Verifizierungsprüfungen in Bezug auf Sicherheit und Identität durchzuführen, Ihre Online- oder mobilen Transaktionen zu bearbeiten, bestimmte geschäftliche und/oder regulatorische Anforderungen zu erfüllen, und für etwaige andere Zwecke in Verbindung mit dem Betreiben der Dienste. Die Gesellschaft kann Ihre Informationen zur Person (und andere Informationen) Drittparteien mitteilen, die Dienstleistungen für die Gesellschaft zur Verfügung stellen, um die Bereitstellung der Dienste an Sie zu gestatten, zu ermöglichen oder zu verbessern. Unbeschadet des oben Angegebenen werden Ihre Informationen zur Person Mitarbeitern und Personalmitgliedern der Gesellschaft zum Zweck der Bereitstellung von Supportdiensten, Kreditmanagementdiensten und Betrugsverhinderungsdiensten, den Buchhaltern und Wirtschaftsprüfern der Gesellschaft zu Buchhaltungs- und Prüfungszwecken und den Partnern der Gesellschaft zu Zahlungsbearbeitungszwecken mitgeteilt. Die Gesellschaft kann Ihre Informationen zur Person auch nutzen, um Ihnen Promotions und Informationen über die Dienste anzubieten, ebenso wie Produkte und Dienstleistungen von Dritten, die die Gesellschaft sorgfältig ausgesucht hat, und damit wir das Angebot einer Reihe von Produkten und Diensten der Gesellschaft verbessern und einen besseren Kundensupport anbieten können. Dies gilt jedoch mit dem Vorbehalt, dass die Informationen zur Person diesen Dritten (unter Angabe von Informationen über deren Produkte und Dienstleistungen) ausschließlich auf Ihre eigene Wahl hin angeboten werden. Die Promotions können Ihnen über verschiedene Kommunikationsmethoden angeboten werden, einschließlich aber nicht beschränkt auf (i) E-Mail, (ii) Telefon, (iii) SMS und (iv) ein zusätzliches Fenster, das sich in der Software öffnet. Die Gesellschaft kann die oben angegebenen Informationen auch verwenden, um Ihre Nutzung der Dienste zu verfolgen, ebenso wie für andere interne Zwecke, beispielsweise zum Bewerten, Erbringen und Verbessern der Dienste.
  2. Die Gesellschaft kann Ihre Informationen zur Person und andere Informationen, die die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) von Ihnen oder über Sie einholt, offenlegen, falls dies gesetzlich erforderlich ist, oder falls die Gesellschaft in gutem Glauben annimmt, dass eine solche Handlung notwendig ist, um einem aktuellen Gerichtsverfahren, einem Gerichtsbeschluss oder einem Rechtsprozess zu genügen, oder um die Rechte oder das Eigentum der Gesellschaft, die persönliche Sicherheit der Benutzer der Dienste oder der Öffentlichkeit zu schützen und zu verteidigen. Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, die zuvor genannten Informationen mit anderen Online-Spielwebsites, Banken, Kreditkartengesellschaften und entsprechenden Agenturen und/oder Aufsichtsbehörden zu teilen, falls die Gesellschaft nach ausschließlichem eigenen Ermessen befindet, dass Sie falsch gespielt oder versucht haben, die Gesellschaft zu betrügen, oder falls die Gesellschaft Sie in Verdacht hat, betrügerische Handlungen (einschließlich betrügerische Zahlungen) oder andere verbotene Transaktionen durchzuführen.
  3. Die Gesellschaft kann Informationen (einschließlich Informationen zur Person) außerhalb Ihres Wohnlandes und außerhalb der Europäischen Union übertragen und sie in anderen Ländern speichern. Die Datenschutz- und anderen Gesetze dieser Länder sind eventuell nicht so umfassend wie die in der Europäischen Union. In solchen Fällen wird die Gesellschaft Maßnahmen ergreifen, um dafür zu sorgen, dass Ihre Informationen zur Person einem ausreichenden Maß an Schutz unterliegen.

IV. Aufbewahrung von Informationen

  1. Die Gesellschaft bewahrt alle Ihre Informationen zur Person für die Zeit auf, die entsprechend anwendbaren Gesetzen und den Anordnungen der Malta Gaming Authority und/oder der UK Gambling Commission, wie jeweils zutreffend, festgelegt ist. Sie können die Gesellschaft auffordern, jegliche und alle Ihrer Informationen zur Person zu löschen, jedoch wird dieser Aufforderung nur nachgekommen, solange sie den anwendbaren Gesetzen und den Anordnungen der Malta Gaming Authority und/oder der UK Gambling Commission, wie jeweils zutreffend, entspricht.

V. Wahl / Abbestellung

  1. Sie können den Erhalt von Mitteilungen der Gesellschaft abbestellen. Schicken Sie dazu eine leere E-Mail mit lediglich dem Wort „Entfernen“ an customersupport.de@instantgamesupport.com. Falls Sie Fragen über das Abbestellen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundensupport.

VI. Cookies

  1. Die Gesellschaft (oder andere in ihrem Namen) nutzt eine als Cookies bekannte Browserfunktion. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihren Computer oder Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie bestimmte Websites online oder mobil nutzen. Cookies verfolgen Ihre Aktivitäten, zeichnen Ihre Vorlieben auf und machen die Dienste für Ihre Bedürfnisse zugänglicher, indem sie Ihnen ein besseres, persönlicher zugeschnittenes Erlebnis ermöglichen. Cookies werden auf Ihrem Computer und/oder Ihrem Gerät gespeichert und von der Gesellschaft genutzt, um Ihre Aktivitäten zu verfolgen und Informationen zu übertragen, während Sie die Dienste nutzen. Cookies können es der Gesellschaft ermöglichen, Navigationsinformationen aus dem Browsen von Websites mit Informationen zur Person zu verbinden, die Sie der Gesellschaft mitteilen.

VII. Sicherheit

  1. Die Gesellschaft hat angemessene Sicherheitsrichtlinien, Regeln und technische Maßnahmen angewandt, um die unter ihrer Kontrolle befindlichen Informationen zur Person zu beschützen und gegen unbefugten Zugriff, missbräuchliche Verwendung oder Offenlegung, unbefugte Änderung, gesetzeswidrige Zerstörung oder unbeabsichtigten Verlust zu sichern. Alle Mitarbeiter der Gesellschaft und Datenbearbeiter, die Zugriff auf Ihre Informationen zur Person haben und mit ihrer Bearbeitung verbunden sind, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Informationen zu wahren.

VIII. Links zu anderen Websites

  1. Die Website der Gesellschaft, die mobile Website und die mobile Applikation können Links zu anderen Websites, mobilen Websites und mobilen Applikationen beinhalten. Andere Websites, mobile Websites und mobile Applikationen können zudem Bezugnahmen auf oder Links zur Website der Gesellschaft, zu ihrer mobilen Website und/oder ihrer mobilen Applikation beinhalten. Die Gesellschaft ist nicht für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher anderen Websites, mobilen Websites und mobilen Applikationen verantwortlich, und von diesen Websites, mobilen Websites und mobilen Applikationen von Drittparteien eingeholte Informationen sind nicht im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie geregelt, und die Gesellschaft übernimmt keine Verantwortung oder Haftung jeglicher Art für die Richtlinien (einschließlich Datenschutzrichtlinien), Praktiken, Handlungen oder Unterlassungen dieser Drittparteien.

IX. Übertragung

  1. Falls die Gesellschaft ihr Geschäft oder ihr Vermögen teilweise oder vollständig an eine Nachfolgegesellschaft oder an einen Erwerber verkauft, übereignet oder überträgt, oder falls die Gesellschaft von einer Drittpartei erworben wird oder mit dieser fusioniert, oder falls die Gesellschaft den Konkurs anmeldet oder insolvent wird, kann die Gesellschaft alle Ihre Informationen zur Person und anderen von Ihnen oder über Sie angegebenen Informationen an diese Nachfolgegesellschaft oder diesen Erwerber verkaufen, übereignen oder übertragen, ungeachtet Ihres Spielstatus aber vorausgesetzt, die Gesellschaft holt Ihre Einwilligung ein.

X. Haftungsausschluss

  1. Die Übertragung von Informationen über das Internet ist nicht völlig sicher. Obwohl die Gesellschaft ihr Bestes tut, um Ihre Informationen zur Person zu schützen, kann die Gesellschaft die Sicherheit der an die Website der Gesellschaft, ihre mobile Website und/oder ihre mobile Applikation übertragenen Daten nicht garantieren; die Übertragung findet auf Ihr eigenes Risiko statt. Dementsprechend ist die Gesellschaft (einschließlich ihrer Geschäftsführer, Handlungsbevollmächtigten, Gesellschafter, Lieferanten, Berater, Vertragspartner und angeschlossenen Gesellschaften) nicht für indirekte, beiläufige, Folgeschäden oder Bußzahlungen haftbar, die in Verbindung mit der Nutzung oder Freigabe von Informationen zur Person infolge von Ereignissen entstehen, die sich unserer Kontrolle entziehen.

XI. Ihre Zustimmung zu dieser Richtlinie

  1. Mit Ihrer Zustimmung zu den Geschäftsbedingungen während der Anmeldung auf der Website, mobilen Website und/oder über die mobile Applikation der Gesellschaft, oder durch die anhaltende Nutzung der Dienste, stimmen Sie dieser Datenschutzrichtlinie und den Änderungen, die die Gesellschaft eventuell zeitweilig an dieser Datenschutzrichtlinie vornimmt, zu. Die Gesellschaft wird Sie über diese Änderungen an der Datenschutzrichtlinie benachrichtigen, indem sie die Änderungen auf der Website, mobilen Website und/oder über die mobile Applikation der Gesellschaft veröffentlicht, und Sie müssen Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen bestätigen. Ein Versäumnis, Ihre Zustimmung zu einer solchen Änderung zu bestätigen, hat zur Folge, dass Sie die Dienste nicht mehr nutzen können. Falls Sie sich nicht an eine solche Änderung zu halten wünschen, besteht Ihr einziger Behelf darin, Ihre Nutzung der Dienste einzustellen und Ihr Konto zu schließen.

XII. Allgemeines

  1. Sie haben das Recht, personenbezogene Daten (wie im Data Protection Act 1998 definiert), die die Gesellschaft über Sie aufbewahrt, auf Erhalt einer schriftlichen Anfrage hin und gegen Bezahlung einer Gebühr von 10£ einzusehen. Falls Sie befürchten, dass Informationen, die wir über Sie aufbewahren, falsch sind, kontaktieren Sie bitte unser Kundensupportteam unter customersupport.de@instantgamesupport.com.

Version 1.1.3 –22/12/15, bis auf Weiteres gültig